Gewerbegebiet "An der Steinkaute" in Ilbenstadt

Für die Hessische Landgesellschaft mbH erschließt die Firma Reuscher Tiefbau GmbH im Stadtteil Ilbenstadt der Stadt Niddatal das Gewerbegebiet "An der Steinkaute".

Der dort herzustellende Doppelkanal wird eine Gesamtlänge von ca. 1.500 m (2 x 750 m) haben. Es werden Stahlbetonrohre und Steinzeugrohre in den Nennweiten DN 250 - DN 800 verbaut.

Die Wasserleitung mit einer Gesamtlänge von ca. 680 m wird mit Muffendruckrohren aus duktilem Gusseisen mit Nennweiten von DN 100 - DN 150 hergestellt.

Im Rahmen der Straßenbau-Vorstufe werden die Erschließungs- und die Gewerbestraße als Baustraße ausgebaut. Die Oberfläche der Baustraße (ca. 2.000 m²) wird mit einer bituminösen Tragschicht (ca. 12 cm) gefertigt.

Bei diesem Bauvorhaben werden insgesamt ca. 16.500 m² Mutterboden sowie ca. 14.000 m³ Boden bewegt.